Stell dich der Challenge! Dieses Jahr geht es um die Frage: Was geht mit Menschlichkeit und mir?

Unser Ziel im Rahmen der Kampagne ist ganz klar: Wir wollen gemeinsam etwas bewegen und einen Beitrag dazu leisten, dass Menschlichkeit wieder an Wert gewinnt. Bevor wir das tun, sollten wir uns jedoch erst einmal fragen: „Was geht mit mir und Menschlichkeit?“

Welche Werte sind mir selbst wichtig und vor allem: lebe ich auch danach? Wie verhalte ich mich selbst gegenüber meinen Mitmenschen?

 

Unter dem Hashtag #wasgehtmit kannst du außerdem deine Videos, Fotos und Texte posten – wie wäre es zum Beispiel mit einem Kurzfilm? Alle Infos dazu gibt es für dich hier.

Noch nicht genug Infos? Hol dir Ideen von unseren Paten.