Kinderrechte

Internationaler Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten

calender
12.02.2022

Noch immer müssen Kinder und Jugendliche als Soldatinnen und Soldaten weltweit in bewaffneten Konflikten kämpfen. Darauf soll der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten aufmerksam machen, der jedes Jahr am 12. Februar stattfindet. Dieser Tag wird auch Red Hand Day (Tag der roten Hand) genannt. Er wurde 2002 von internationalen Nichtregierungsorganisationen wie Amnesty International, Human Rights Watch und terre des hommes ins Leben gerufen.

Habt ihr etwas für diesen Tag geplant? Laufen bei euch Aktionen oder Projekte, sammelt ihr auch die Abdrücke von roten Händen? Schreibt uns!

Das Jugendrotkreuz Sachsen hat im Rahmen der Kampagne „Was geht mit Menschlichkeit?“ von 2018 bis 2020 rote Handabdrücke gesammelt. Ein paar Eindrücke findet ihr hier:

Weitere Informationen findet ihr auf der Red Hand Day Webseite von terre des hommes

Zur Red Hand Day Webseite