Flucht nach Libertasia

Das Brettspiel zu Menschlichkeit und Völkerrecht

Ein Lebendiges Buch aus der Lebendigen Bibliothek

Daniela Naß hilft dir bei deiner abenteuerlichen Flucht nach Libertasia. Ein actionreiches Leseabenteuerspiel erwartet dich und deine JRK-Gruppe zu den Themen Streit und Konflikt, Krieg und Frieden, Geschichte und Grundsätze des Roten Kreuzes, Menschen- und Kinderrechte.

“Flucht nach Libertasia” ist ein In- und Outdoorspiel, bei dem du dich viel bewegst. Es bietet dir den idealen Einstieg in die Facetten des humanitären Völkerrechts und – auch das noch: Es macht tierischen Spaß.

Daniela hat nicht nur “Die Flucht nach Libertasia” mitentwickelt, sondern ist auch eine der drei Macherinnen der Lebendigen Bibliothek.

Kontakt zu Daniela

nass_daniela@web.de

Was ist die Lebendige Bibliothek?

Die Lebendigen Bücher bieten dir Inspiration und Ideen für deine JRK-Arbeit. Die Lebendigen Bücher sind Fachleute (nicht nur) aus dem JRK und DRK für Themen (nicht nur) aus dem JRK und DRK. Um dir ein Lebendiges Buch auszuleihen, maile ihm, ruf es an, triff dich online oder im echten Leben mit ihm. Es gibt kein Ausleihende. Die Ausleihe startet jetzt.

Daniela Naß, hier inmitten der Themen der Lebendigen Bibliothek, ist das Lebendige Buch für "Die Flucht nach Libertasia". (Foto: Driemer)